Oberfränkische Einzelmeisterschaften
02.-06.01.2006
Frankenakademie "Schloß Schney"
zurück zur Hauptseite
Webmaster
© by Klaus Steffan
aktualisiert am 18. Dez 05 10:34

Archiv 2003-2004 / 2004-2005

Termin:
Meisterturnier 02.-06.01.2006
Qualifikationsturnier 02.-04.01.2006
Spielort:

Frankenakademie Schloß Schney bei Lichtenfels (http://www.lichtenfels-city.de)
Schloß Schney liegt im Stadtteil Schney der Kommune Lichtenfels - südöstlich von Coburg, westlich von Kulmbach und nordöstlich von Bamberg.
Hier eine Orientierungskarte.
Lichtenfels ist IC-Haltepunkt der Bahn AG
Anreisetag / Anwesenheitspflicht:
Meisterturnier 02.-06.01.2006 - 08.30 Uhr
Qalifikationsturnier 02.-04.01.2006 - 08.30 Uhr
Teilnahmeberechtigt:
Meisterturnier alle qualifizierten - Einladungsturnier
Qualifikationsturnier offen für jedermann
Modus:
Meisterturnier Gespielt werden 9 Runden Schweizer System (Mo 2R, Di 2R, Mi 2R, Do 2R; Fr 1R).
Qualifikationsturnier Gespielt werden  6 Runden Schweizer System (Mo 2R, Di 2R, Mi 2R).
Startgeld:
Meisterturnier Startgeld 30,-- EURO
Für Übernachtung (DZ) einschließlich Verpflegung von Montag bis einschließlich Freitag Mittag sind mit Startgeld EURO 185,-- zu bezahlen (Einzelzimmer + 25,-- EURO).
Qualifikationsturnier Startgeld 20,-- EURO
Für Übernachtung (DZ) einschließlich Verpflegung von Montag bis
einschließlich Mittwoch Mittag sind mit Startgeld EURO 95,-- zu bezahlen
(Einzelzimmer + 15,-- EURO)
Mittagessen Der Preis für das Einzel-Mittagessen bez. Abendbrot beträgt 7 Euro
Auswertung:

Beide Turniere erfahren eine DWZ-Auswertung. Das Meisterturnier wird erstmals ELO-Ausgewertet. !!!
Die Halbzahl beträgt bei 50 % genau dem Gegnerdurchschnitt. Bei unter 50 % wird die Performance verwendet, während es für jeden halben Punkt über 50 % 12,5 Elo-Punkte gibt. Für eine Halbzahl sind mindestens 4 Partien notwendig. Die Zahl wird veröffentlicht, wenn der Spieler 9 gewertete Partien hat.

Turnierleitung / Organisation: Reiner Schulz, Klaus Steffan, Wolfgang Siegert und Karl-Heinz Hein
Während aller Runden wird ein extra Schiri im Turniersaal anwesend sein.
Anmeldetermine / Startgeldüberweisung: Alle Startgelder und Gebühren für o. g. Turniere sind bis spätestens 19. Dezember 2005 auf das Konto der Bezirksverbandes zu überweisen: Raiffeisen Volksbank Lichtenfels-Itzgrund/BLZ 77091800/Kontonummer: 624608
Die schriftliche Anmeldung sollte bis 19. Dezember 2005 an den BSL Reiner Schulz per Mail oder Fax erfolgen.
Reiner Schulz
Egerlandstr. 5, 91085 Weisendorf,
Tel. 09135/6363, Fax 09135/6750
E-Mail:
bezirksspielleiter@schachbezirk-oberfranken.de
Der Termin gilt auch für Freiplatzahntröge.
Wer den o. g. Termin (Überweisung + Anmeldung) überschreitet, zahlt 5,00 € mehr.
Siegerehrung:
Meisterturnier Freitag, den 06.01.2006, ca. 14.30 Uhr
Qualifikationsturnier Mittwoch, den 04.01.2006, ca. 19.30 Uhr

Jeder Sieger erhält einen Pokal. Die Plätze 1 - 3 erhalten in ihren jeweiligen Gruppen Urkunden, alle Teilnehmer erhalten eine Erinnerungsurkunde und einen Preis.

Qualifikationen:
Meisterturnier Platz 1und 2 qualifizieren sich für die Bayerische EM 2006
Platz 1 bis 8 qualifiziert sich für das OFR-Meisterturnier 2007
Qualifikationsturnier Platz 1und 2 qualifizieren sich für das OFR-Meisterturnier 2007
Rahmenprogramm: Während der 4 Tage ist mit Tischtennis, Fußball, Kicker und Blitzturniere für viel Abwechslung in der Freizeit gesorgt. Alle Angebote sind für Jugendliche und Erwachsene offen.